+++ „Ihre Fotos für unsere Bauanleitungen“: Wir arbeiten Ihre Fotos in unsere Anleitungen ein. Dafür erhalten Sie ein Pauschalhonorar von 250 €. +++

Das umfangreichste Baulexikon im Internet

A| B| C| D| E| F| G| H| I| J| K| L| M| N| O| P| Q| R| S| SCH| ST| T| U| V| W| X| Y| Z
Suchbegriff:
 

Leimholzbinder

Fachbeiträge lesen:
» Brettschichtholz - Vorteile und Herstellung
» Holzwerkstoffe incl. Erklärung der Abkürzungen
» Rahmeneckverbindungen - welche gibt es?
» Welche Kasteneckverbindungen gibt es?
» Holz für Möbelherstellung und Bauzwecke
» Furnierarten und ihre Herstellung und Verwendung

Zu unseren Bildern:
Diese stammen von:
» www.haas-fertigbau.de

Helfen Sie mit!
» Ergänzungsvorschlag
» Verbesserungsvorschlag

LeimholzbinderDer Leimholzbinder ist die statisch besonders trag- und biegefeste Variante des Holzbinders. Er besteht aus Leimholz, fachlich richtig auch Brettschichtholz genannt. Leimholzbinder werden im Leimholzbau eingesetzt, um große Dachkonstruktionen mit Breiten von 20, 30 und mehr Metern zu tragen. Im spezialisierten Holzhandel sind Leimholzbinder bis zu Stärken von 20 x 44 cm und Längen bis 16 m ab Lager lieferbar, größere Formate werden eigens angefertigt. Das Foto zeigt die gewaltige Leimholzbinderkonstruktion der Sporthalle in Limoges.


© Copyright by pw-Internet Solutions GmbH

  Suchen:
Immonet.de - Umzugsfirmen finden
 
HEAT
Heuschkel
Rigips
Lampenwelt.de
VELUX
Element13